Skip to content

Feel the power of the T side!

2011/03/15

Kurze Vorgeschichte: Die DSL-Leitung im Haus meiner Eltern ist, um es mal nett auszudrücken, wackelig – mehrmals am Tag geht die Synchronisierung verloren, egal, was für ein Gerät dranklemmt. Also ab zur Störungsmeldung der Telekom (ich berichtete).
Die Störung online zu melden schien schonmal mehr Früchte zu tragen als ein Anruf bei der Hotline, bei der nach einem „have you tried turning it off and on again?“ meistens Schluss ist.
So hatte ich dann gestern Abend die Ehre, mit einem netten bayrischen Herren zu telefonieren, der mir leider mitteilen musste, dass

ihre Leitungswerte ziemlich schlecht sind

. Hm, doof. Er wollte trotzdem nochmal nen Mitarbeiter des Außendienstes vorbeischicken, der dann heute auch anrief und mir mitteilte:

Ihre Leitungswerte sind gut, da sollte eigentlich nichts ausfallen

(an dieser Stelle sei nochmal auf die Aussage seines Kollegen einige Zeilen weiter oben verwiesen!). Er kam dann heute auch mal vorbei und hat die Leitung durchgemessen und alle möglichen Kabel, die ich auch schonmal getauscht habe, getauscht. Naja, kost‘ ja nix.

Was mich aber doch verwirrt hat, war eine Aussage des Außendienstmitarbeiters am Telefon:

Seien sie froh, dass sie nicht an dem Verteiler an der Ilmbrücke hängen, dort ist das noch schlimmer

Ohne da jetzt groß interpretieren zu wollen, verrät mir das Folgendes:

  • Die Telekom weiß von den Ausfällen
  • Die Telekom tut nichts gegen die Ausfälle
  • Letzteres ist unter Umständen dadurch bedingt, dass keiner so wirklich Ahnung hat, wodurch die Ausfälle hervorgerufen werden
  • Wenn man jetzt noch hinzuzieht, dass diese Verbindungsabbrüche erst angefangen haben, nachdem das ganze Nest hier auf DSL 6000 aufgestockt wurde, wirft das ein ziemlich schlechtes Licht auf das große T.

    Advertisements
    Schreibe einen Kommentar

    Kommentar verfassen

    Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

    WordPress.com-Logo

    Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

    Twitter-Bild

    Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

    Facebook-Foto

    Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

    Google+ Foto

    Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

    Verbinde mit %s

    %d Bloggern gefällt das: